Samstag, 1. März 2014

Karneval entfliehen ist einfach nicht möglich

Hallo ihr Lieben

Da wollten wir heute einfach hier weg da mein Sohn 
das laute vom Karnevalszug einfach nicht haben kann.
Wir ihr ja wisst ist er Autist.
Wir wollten ihm dieses Jahr den Stress dort ersparen und sind
dann auf gut Glück nach Venlo gefahren.

Und was denkt ihr was uns da antraf?
jaaa genau, noch mehr lauter Jecken!
Holländische Jecken.
Aber ich musste zugeben die sind besser.
die hatten so tolle aufwendige Kostüme und aufwendige Gesichtsbemalungen gehabt.
Die sahen einfach nur genial aus.

da uns das dort aber auch zu viel war, sind wir dann schnell über den Markt und den Zettel abstottern und dann ging es ab nach Oberhausen in die Centro :)
da ging es etwas gesitteter zu.
mein Sohn musste zwar immer beruhigt werden und immer wieder neu eingespielt werden aber es ging heute erstaunlich gut.

najaaa und jaaa,ich konnte auf dem Holland Wochenmarkt wieder mal nicht widerstehen :)

hab mir Stöffchen gekauft.

eigentlich waren es mehr wie die auf dem Foto aber die anderen waren noch in der Maschine :)



ich fand die sooo schön. und Preislich undschlagbar.
wenn ich überlege wie teuer ich die schon hier überall gesehen habe :)
die mussten mit :)

Wo fahrt ihr gern mal hin?

LG Rina

Kommentare:

  1. Nach Holland wollen wir auch unbedingt nochmal ...aber erstma steht curacao hoffentich an hihi.äund ich glaub den d en füchsen hät ich auch zugeschlagen :)


    liebst
    die Nike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    Den Fehler machte ich letztes ja auch , bin in venlo in den Karnevalszug geraten. So tolle Stoffe hatte ich da aber nicht bekommen. Stattdessen alles um cakepops zu machen gekauft. Gestern war doch auch stoffmarkt in Oberhausen. Muste aber mit meiner kleinen zum Zug gehen. Sie wollte unbedingt mal gehen und würde nun am liebsten täglich gehen.

    AntwortenLöschen